Vor Ort kann man die neuen Magazine des Staatsarchivs, des Stadtarchivs und des Archivs des Bistums besichtigen und dort etwas über moderne Standards für Magazine und deren Einrichtung erfahren.

In den Fachvorträgen geht es um Anforderungen für Archivmagazine, aber auch um die Abläufe rund um das Magazin. Vorgestellt werden auch moderne edv-basierte Systeme zur Magazinverwaltung. Ein Experte informiert zudem über Gefahren für Archivmagazine durch neue Typen von Schädlingen wie etwa Papierfische.

Hier finden Sie das vorläufige Programm des Südwestdeutschen Archivtags.


Anmeldung für den 78. Südwestdeutschen Archivtag


Die Möglichkeit zur Anmeldung für den 78. Südwestdeutschen Archivtag finden Sie hier.

Nähere Informationen:

Dr. Peter Müller, Landesarchiv Baden–Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg, Tel.: 07141/186324

E-Mail: peter.mueller@la-bw.de

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unserem Experten für Kulturgutdigitalisierung


FRANKENRASTER, Spezialist für die Digitalisierung von historischem und modernem Kulturgut, wird als Aussteller ebenfalls auf dem Südwestdeutschen Archivtag 2018 vertreten sein.

Sie bringen konkrete Fragen mit, oder wollen sich über unser Angebot informieren?

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit:



Herrn Stefan Messner

Telefon: 09099/ 966 44 61
s.messner@frankenraster.de

Stellenauschreibung als PDF herunterladen
Bildrechte Thumbnail:
Bildrechte Hauptbild:

...