Unser Partner Archiversum organisiert den Tag der Unternehmensgeschichte bereits nun zum 8. mal.

Die Tagung dient dazu, Wissen auszutauschen sowie neues zu erfahren. Das diesjährige Thema "Arbeiten mit Archiven" setzt den Schwerpunkt bei der Verwendung und den Möglichkeiten rund um die Archive. Es geht dabei sowohl um Archive als Institution oder Abteilung, als auch das Archiv als Speicher von Dokumenten und Wissen.

Neben diversen interessanten Vorträgen zum Thema gibt es auch eine Ausstellungsfläche.

Unser Außendienstmitarbeiter Florian Bergdolt wird für Sie vor Ort sein, um Ihnen alle Fragen zu den Themen Archivdigitalisierung sowie Digitalisierung und Archivierung im allgemeinen zu beantworten.

Begrüßung

Vorträge

Die Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare e.V. (VdW) als internationales Netzwerk für Unternehmensarchivarinnen und –archivare: Der VdW-Arbeitskreis Österreich

Fortbildungsangebote der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare e.V. (VdW) in Österreich – Warum, für wen und mit wem zusammen? 

  • Dr. Peter Blum, Direktor Stadtarchiv Heidelberg und Leitung Ressort Aus- und Weiterbildung der VdW, Heidelberg

Content Marketing mit Geschichte

Die Aufarbeitung des Wiener Diözesanarchivs

Zur Geschichte der Österreichischen Volkshochschulen

Vom historischen Fuhrpark- und Ersatzteillager zum lebendigen Museum

  • Hans Baierl, Leiter Remise Verkehrsmuseum der Wiener Linien

Was Unternehmen in den heutigen 4.0 Universen aus der vergessenen 1.0 Welt lernen können

Kulturerbe von Frauen sichern – Bewahren, Erforschen, Verbreiten

  • Dr. Irene Suchy, ORF, Musikredakteurin bei Ö1, Lehrbeauftragte an verschiedenen Universitäten, Ausstellungsmacherin, Moderatorin, Dramaturgin, Librettistin und Literatin, Wien

Weitere Infos finden Sie auf archiversum.com.

Gleich Termin vereinbaren



Stellenauschreibung als PDF herunterladen
Bildrechte Thumbnail:
Bildrechte Hauptbild:

...