Die Software sorgt für schlanke Prozesse im Personalwesen, optimiert den Workflow bei Verwaltungsaufgaben und vereinfacht zeitraubende Routinetätigkeiten.

Aktuell nutzen mehr als 200.000 Anwender die Universal HR Software. Neben dem Hauptstandort in Freiburg im Breisgau gibt es weitere Niederlassungen in Berlin und Frankfurt am Main.

Etwa 50 Mitarbeiter kümmern sich derzeit um weit mehr als 1.600 Kunden der Personalsoftware.

Sowohl kleine als auch mittelständische Unternehmen und große Konzerne werden von HRworks bedient. Die gleichnamige Software wird unterteilt in

vier Hauptfunktionen: Personalmanagement, Reisemanagement, Zeitwirtschaft und Corporate Benefit.

Anwender können dadurch Workflow, Kommunikation, Digitalisierung sowie Organisation und Abläufe optimieren.

Was kann man mit HRworks managen?

  • Abwesenheiten
  • Arbeitsverträge
  • Arbeitszeugnisse
  • Berichte
  • Bewerbungen
  • Corporate Benefits
  • Führerscheinkontrollen
  • Gehaltsdokumente
  • Krankmeldungen
  • Mitarbeitergespräche
  • Personalakten
  • Reisekosten
  • Zeiterfassung
  • ...

Darüber hinaus bietet HRworks umfangreichen Support und ein monatlich kündbares Abo-System.

Informieren Sie sich auf www.hrworks.de detailliert über die Leistungen von HRworks.